zum Menü Startseite
Unsere Philosophie
Wohnhäuser mit natürlichem Wohlfühlcharakter
Nur die besten Werkstoffe

kommen bei uns zum Einsatz
...durch und durch Natur

Bauen und Wohnen mit Holz – ein Teil der gewachsenen Umwelt und einer der ältesten Baustoffe überhaupt. Der nachwachsende Rohstoff – zum richtigen Zeitpunkt geschlagen und verarbeitet – bildet eine Symbiose von Tradition, Umweltschutz und naturbezogenem Wohnen. Durch den langsameren Wachstumsprozess in unseren Mittelgebirgslagen, bilden die Bäume feinere Wachstumsringe aus. So wird das Holz in sich stabiler und beständiger und eignet sich bestens für den Holzbau. Massivholz ist pflegeleicht, reguliert den Feuchtigkeitsaustausch, verhindert statische Aufladung und schafft somit ein gesundes Raumklima und eine behagliche Wohnatmosphäre.
Holz - der natürlichste Baustoff.
 
Wie wir bauen


Das Material Holz: Wir verarbeiten wintergeschlagenes Massivholz aus den heimischen Mittelgebirgswäldern.


Die Dämmstoffe: Sämtliche für unsere Holzhäuser verwendeten ökologischen Dämmstoffe sind frei von jeglichen Schadstoffen und zu 100 % aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Natürlich, gesundheitlich unbedenklich und für Allergiker geeignet. Deshalb fühlen sich die Menschen in einem Holzhaus made by Holzbau Bruno Kaiser GmbH so wohl.
Fragen sie nach unseren Materialien. Gerne geben wir Ihnen hierzu detaillierte Auskunft.


Diffusionsoffenes Bauen: Das diffusionsoffene Bauen ist für uns mindestens genauso wichtig, wie eine gute Außendämmung mit ökologischen Dämmstoffen. Diffusionsoffenheit kann vereinfacht auch als Atmungsaktivität bezeichnet werden. Das bedeutet, dass Feuchtigkeit, die im Innenraum entsteht, z.B. durch Kochen, Benutzung des Badezimmers, Waschen und Zimmerpflanzen, durch die Wand nach außen transportiert wird, was eine gute relative Luftfeuchtigkeit im Raum bewirkt. Wäre die Luftfeuchtigkeit zu hoch, würde es sich negativ auf das Raumklima und auch die Gesundheit des Menschen (z.B. Erkrankung der Atemwege) auswirken. Bei Massivkonstruktionen mit Vollwärmeschutz aus Polystyrol und Kunstharzputz sowie Wandaufbauten mit Dampfsperren ist die Eigenschaft der Atmungsaktivität nicht gegeben. In solchen Fällen ist eine kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage zwingend erforderlich. Bei unseren Konstruktionen ist dies grundsätzlich nicht notwendig und stellt somit einen klaren Vorteil gegenüber der Massivbauweise dar.


Innovative Haustechnik: Der gemütliche Kachelofen hat im Schwarzwald Tradition, doch für die Energiegewinnung und Haustechnik setzen wir auch auf modernste, effektive Systeme. Unsere Energieberater helfen Ihnen, Ihr Haus ökologisch sinnvoll zu bauen – ob mit Wärmepumpe, Holzpellet-Heizung oder Solartechnik.


Langlebigkeit: Die alten Schwarzwaldhöfe trotzen bereits seit Jahrhunderten Wind und Wetter. Wir nutzen dieses traditionelle Wissen und passen es an die modernen Erfordernisse unserer Zeit an. Damit auch Sie und die kommenden Generationen von der Qualität unserer Holzhäuser profitieren, sind unsere Detaillösungen wohl überlegt und ausgereift. Dafür stehen wir als zertifizierter und fremdüberwachter Betrieb.


Qualität auf höchstem Niveau: Das gewährleisten wir durch unsere zuverlässigen Mitarbeiter, die alle für ihr Fachgebiet bestens ausgebildet sind. Um das hohe Niveau dauerhaft halten zu können, liegt uns die Ausbildung sehr am Herzen, weshalb wir jungen Menschen jedes Jahr in den verschiedenen Ausbildungsberufen Chancen bieten.